Alka® Tropfen

Durch das Erhöhen der basischen Puffer (Bikarbonat) im Blut werden überschüssige Abfallstoffe im Körper neutralisiert. Hierfür wurden Alka® Tropfen entwickelt. Säureanhäufungen sind die Ursache von chronischer Übersäuerung, wodurch zahlreiche Beschwerden entstehen können.

Entdecken Sie unsere anderen Produkte
  • Alka Tropfen
  • Alka Tropfen back

Die entsäuernde Kraft der Alka® Tropfen

Alka® Tropfen wurden entwickelt um überschüssige saure Abfallstoffe im Körper zu neutralisieren, indem der basische Puffer (Bikarbonat) im Blut erhöht wird. Säureanhäufungen verstärken den Prozess von chronischer Übersäuerung, wodurch eine Anzahl von Beschwerden entstehen können. 

  • Entsäuern durch die Zugabe einiger Tropfen an das Trinkwasser
  • Weltweit seit mehr als 15 Jahre verkauft
  • Praktische Flasche für Zuhause und Unterwegs
  • 1 Flasche reicht für mindestens 2 Monate täglicher Anwendung

Entdecken Sie, was die tägliche Entsäuerung mit Alka® Tropfen für Sie bedeuten kann.
 

Wie funktioniert das Entsäuern mit Alka® Tropfen?

Alka® Tropfen ist ein basisches Mineralkonzentrat, das man dem Trinkwasser hinzufügt, um den pH-Wert zu erhöhen. Hierdurch entsteht basisches Wasser. Das Wasser mit den Alka® Tropfen verändert vorübergehend den Säuregrad im Magen. Unser Körper korrigiert das schnell, indem er erneut Magensäure produziert. Dabei wird zeitgleich über die Magenwandzellen der Stoff Natriumbikarbonat ins Blut abgegeben. Durch die reine Zugabe von Natriumbikarbonat, können nun die angehäuften Abfallsäuren in Ihrem Körper aufgelöst und neutralisiert werden.

Körperentsäuerung ist ein natürlicher und allmählicher Prozess. Manche Menschen merken die Veränderungen im Körper bereits nach 1 Woche, andere nach einigen Wochen, und wieder andere nach einigen Monaten. Für die besten Resultate sollten Sie täglich 5 Gläser Wasser mit den Alka® Tropfen trinken.

Sie können  Alka® Tropfen täglich benutzen , um eine erneute Anhäufung von sauren Abfallstoffen zu verhindern. Ein Gleichgewicht im Säure-Basen Haushalt erhöht den Widerstand Ihres Körpers und vermindert die Gefahr chronische Beschwerden. Alka® Tropfen hält Sie auf den Beinen!

 

 

Dosierung und Gebrauch

Die empfohlene Tagesdosierung liegt bei fünf Gläsern Wasser mit je 3 Tropfen, auf, nach Möglichkeit, nüchternem Magen. Drehen Sie die Kappe der Flasche auf, geben Sie durch vorsichtiges Eindrücken der Flasche 3 Tropfen in ein Glas Wasser von ca. 250 ml. Kurz umrühren und danach innerhalb 1 Minute das ganze Glas austrinken.

Was Sie vor Gebrauch wissen sollten

Trinken Sie die Tropfen nicht in der konzentrierten Form. Vermeiden Sie den direkten Kontakt mit der Haut und den Augen. Im Fall von Kontakt, gründlich mit fließendem Wasser ausspülen. Die empfohlene tägliche Dosis sollte nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung.
Außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht dem direkten Sonnenlicht aussetzen. Die Flasche bei Zimmertemperatur trocken und geschlossen aufbewahren.

Kombinieren Sie mit Alka® Tabs

Wenn Sie mit dem täglichen Trinken von 5 Gläser Wasser Probleme haben, können Sie außerdem  die Alka® Tabs benutzen. Pro Tag  2 oder 3 Gläser Wasser mit  Alka® Tropfen und zusätzlich 2 oder 3 Tabletten  Alka® Tabs sind eine gute Kombination um Ihren Körper zu entsäuern.

 

Aktive Inhaltsstoffe pro 100 ml:

Mineralstoffe Menge RDA*
Zink (Zinkgluconat) 1,5 mg 15%

*RDA = empfohlene Tagesdosis

Zutaten: Wasser, Säureregulatoren (Kaliumhydroxid, Natriumhydroxid), Mineral

Nahrungsergänzungsmittel

Inhalt: 37ml

Inhalt mindestens 950 Tropfen

Startpaket

Besonders günstig mit der Entsäuerung Ihres Körpers starten

Product 1
€64,95 Weitere Info

 

 

Gesamtpaket

Kombinieren Sie alle Produkte für eine angenehme Entsäuerung

Product 1
€169,95 Weitere Info